Buddhas Power Kugeln

Energy Balls Energie Kugeln

Hier kommt unser liebstes Rezept für die große Portion Extra-Power. Wer kenn es nicht, es ist mitten am Tag und wir fühlen uns plötzlich erschöpft und müde. Wie schön wäre da doch ein Energy Booster, der uns wieder zum Leben erweckt. Ha, wir haben genau das Richtige für dich!! Unsere Buddhas Power Kugeln. Unsere allerliebsten Lieblings Kugeln. Die gibt es bei uns wirklich häufig und so richtig satt essen kann man sich an denen wohl nicht. Wir jedenfalls nicht. Wenn die bei uns im Kühlschrank stehen, komme ich nicht an ihm vorbei ohne ein paar Kugeln zu futtern. 

Sie sind natürlich auch gut für das kleine Hüngerchen für Zwischendurch oder einfach nur zum Naschen.  

Die Kugeln bestehen aus einer Menge gesunder Zutaten. Die Basis bilden Trockenobst, Nüsse und Kerne. 

Die Vanille könnt ihr auch ersetzen durch Zimt oder Kakao oder durch ein anderes Gewürz, das ihr gerne mögt. 

 

Energy Balls Energie Kugeln

Buddhas Power Kugeln

Für eine große Portion extra Power, oder das kleine Hüngerchen oder einfach nur zum Naschen.
Zubereitungszeit 30 Min.
Gericht Kleinigkeit
Portionen 30 Kugeln

Equipment

  • Mixer oder Küchenmaschine

Zutaten
  

  • 50 g Sesam
  • 100 g Sonnenblumenkerne
  • 200 g Mandeln
  • 45 g Leinsamen
  • 35 g Chiasamen
  • 50 g Kokosflocken
  • 45 g Cashewkerne
  • 40 g Kakaonibs
  • 45 g Gojibeeren
  • 7 getrocknete Aprikosen
  • 2 getrocknete Feigen
  • 3 Datteln
  • 80 g Kokosöl
  • 100 ml Agavendicksaft oder Kokosblütensirup
  • 50 g Mandelmus
  • 1/2 TL Vanille
  • 1 Prise Salz

Anleitungen
 

  • Alle Zutaten in einer Mixer oder Küchenmaschine zerkleinern, bis eine klebrige Masse entstanden ist
  • Mit den Händen kleine Kugeln formen und in Kokosflocken wälzen
  • Die Kugeln sollten nun für mindestens eine Stunde im Kühlschrank aushärten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating